Anwendungsentwickler/-in ABAP with SAP NetWeaver® 7.50

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
101 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Teilnehmerzahl beträgt in der Regel 10 - 16, max. 25.
Unterrichtszeiten
Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Die Implementierung eines neuen SAP®-Systems ist heute ohne die Verwendung der Programmiersprache ABAP kaum mehr möglich. In dieser Weiterbildung zum/zur Anwendungsentwickler/-in ABAP with SAP NetWeaver® 7.50 bereiten wir Sie gezielt auf die SAP®-Beraterzertifizierung „Development Associate - ABAP with SAP® NetWeaver 7.50“ vor und vermitteln Ihnen das Wissen, um sicher mit ABAP zu programmieren. Mit diesem weltweit anerkannten SAP®-Zertifikat erschließen Sie sich vielversprechende Jobaussichten, denn dieses berufliche Profil ist auf dem Arbeitsmarkt sehr begehrt (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap).

Aktuelle Kursinformationen

<div class="section-li-like-div"><div class="section-li-like-div"><p><strong>Jetzt mit Flex Plus. Lernen Sie flexibel. Vormittags am WBS-Standort. Nachmittags zu Hause. </strong></p><p>Mit der Option Flex Plus lernen Sie vormittags bis 13.00 Uhr im direkten Austausch mit Trainer und Gruppe am WBS-Standort. Nachmittags können Sie Ihren Lernort wählen - und z. B. zu Hause am eigenen PC arbeiten. Ihr Trainer steht Ihnen dabei weiter als Ansprechpartner zur Verfügung. So sparen Sie Zeit und bestimmen Ihr Lerntempo selbst.</p></div></div>

Kursinformationen

Lernziele

Sie erwerben die erforderlichen Qualifikationen, um als SAP®-Anwendungsentwickler/-in Ihre Kunden umfassend und kompetent zu betreuen. Hierzu lernen Sie, sicher in der SAP®-eigenen Programmiersprache ABAP zu programmieren. Somit können Sie die Software SAP® mit Hilfe der ABAP Workbench an die konkreten Prozesse des Unternehmens und die Anforderungen der individuellen Arbeitsplätze anpassen. Darüber hinaus bereitet Sie die WBS optimal auf die SAP®-Zertifizierung vor.

Zielgruppe

Sie sind Informatiker/-in, Elektro- bzw. Wirtschaftsingenieur/-in, Betriebswirtschaftler/-in oder Berufspraktiker/-in mit Programmierkenntnissen und möchten zukünftig als SAP®-Anwendungsentwickler/-in unter Einsatz von SAP® und der Programmiersprache ABAP tätig werden? Dann ist dies der richtige Kurs für Sie.

Teilnahmevoraussetzung

Für diese Weiterbildung bringen Sie optimale Voraussetzungen mit, wenn Sie ein abgeschlossenes Hochschulstudium - vorzugsweise der Informatik oder Wirtschaftsinformatik - besitzen oder dies ohne Abschluss beenden mussten. Weiterhin können Sie teilnehmen, wenn Sie über langjährige Berufserfahrung und nachweisbare Fachkenntnisse im Bereich der Programmierung verfügen. Darüber hinaus sollten Sie sich gut mit Datenbanken auskennen und gute Englischkenntnisse mitbringen.

Unterrichtszeiten

Diese Qualifizierung läuft in Vollzeit, Mo-Fr 8:00 - 16:00 Uhr.

Inhalte

Adobe Connect, ILIAS, IT-Anwendungen im virtuellen Klassenzimmer (1 Tag)
Basiswissen Datenbanken und Aufbau SAP® (10 Tage)


  • Relationale Datenbanken, Grundlagen SQL

  • Einführung ins SAP®-System (SAP01)

  • SAP NetWeaver® Application Server (SAPTEC)

Spezialwissen SAP®-Anwendungsentwickler "ABAP" (60 Tage)


  • ABAP Workbench (BC400)

  • ABAP Dictionary (BC430)

  • ABAP Objects (BC401)

  • Advanced ABAP (BC402)

  • Benutzerdialoge (BC410)

  • ABAP-Reports (BC405)

  • Datenbankänderungen (BC414)

  • Erweiterungen und Modifikationen (BC425)

  • Enhancement Framework (BC427)

  • ABAP Web Dynpro ((NET310)

Fallstudie und Zertifizierung SAP®-Entwickler (30 Tage)


  • Projekte im SAP®-Umfeld, Fallstudie mit dem Ziel der Programmierung an einem SAP®-System

  • Vorbereitung auf die SAP®-Beraterzertifizierung anhand der Zertifizierungsschwerpunkte

  • SAP®-Beraterzertifizierung ABAP with SAP NetWeaver®

Trainingsmethode

Fachvortrag, praktische Übungen am original SAP Schulungssystem, Fallstudie,1:1 PC-Ausstattung

Deutschlands beste Trainer hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 großen Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Jederzeit können Sie sich beim Trainer zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander und mit dem Trainer auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support vor Ort.

Abschlussbeschreibung

SAP Certified Development Associate - ABAP with SAP NetWeaver 7.50, WBS-Zertifikat

Perspektiven nach der Qualifizierung

ABAP wird in vielen Fachbereichen der SAP®-Berater als ergänzendes Wissen erwünscht und die Jobaussichten für qualifizierte SAP®-Anwendungsentwickler sind überaus positiv (vgl. www.wbstraining.de/jobreport-sap). Als Anwendungsentwickler/-in ABAP with SAP NetWeaver® 7.50 können Sie in den IT-Bereichen eines Unternehmens arbeiten sowie Beratungs- und Systemhäuser oder die SAP SE bei der Weiterentwicklung der Software und bei der Erweiterung bestehender Funktionen unterstützen. Sie können zudem als Trainer/-in in entsprechenden Unternehmen und bei SAP®-Bildungspartnern eingesetzt werden.

Preisinformation

inkl. SAP-Beraterzertifizierung

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren