Digitale Grundkompetenzen

Kundengruppe
Arbeitsuchende
Dauer
41 Tage
Max. Teilnehmerzahl 
Die Zahl der Teilnehmenden variiert je nach Kursstarttermin.
Unterrichtszeiten
Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Der digitale Wandel in der Gesellschaft und insbesondere der Wirtschaft schreitet weltweit rasant voran. Nicht nur, dass der Computer aus unserer modernen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken ist, auch vernetztes Denken, Kommunizieren und Begriffe wie Arbeiten 4.0 und Industrie 4.0 sind in aller Munde. Doch was steckt hinter diesen Trendwörtern und was bedeuten sie für die eigene berufliche Entwicklung?

In unserer Weiterbildung „Digitale Grundkompetenzen“ eignen Sie sich praktisches Wissen und Kompetenzen in diesen Bereichen an. Sie werden Schritt für Schritt vom professionellen Umgang mit dem PC und der ersten beruflichen Internetrecherche bis hin zum Vernetzen, Kommunizieren und Arbeiten begleitet und lernen zusätzlich die wichtigsten Eckpunkte, technischen Lösungen und Arbeitsmethoden kennen, die Sie für Ihren Arbeitsalltag benötigen.

Aktuelle Kursinformationen

<p><strong>Erleben Sie Weiterbildung neu.<br /></strong>Diese Weiterbildung findet als Live-Online-Kurs in unserem Lernportal <a href="https://www.wbstraining.de/wbs-learnspace-3d/">WBS LearnSpace 3D<sup>®</sup></a> statt. In der 3D-Simulation treffen Sie auf Ihre Trainer:in und andere Kursteilnehmende – mit diesen können Sie sich jederzeit live austauschen.</p>

Kursinformationen

Lernziele

Im Kurs „Digitale Grundkompetenzen“ lernen Sie alle wichtigen neuen Begriffe kennen, die der digitale Wandel des Arbeitsmarkts mitbringt und lernen das Know-how, um mit den neuen Herausforderungen umzugehen. Gemeinsam werden wir Ihre individuellen Chancen innerhalb der digitalen Arbeitswelt durchleuchten. Wir begleiten Sie vom professionellen Umgang mit dem PC und der ersten beruflichen Internetrecherche bis hin zum Vernetzen, Kommunizieren und Arbeiten. Ob flexible Gestaltung der Arbeitszeit, der richtige Einsatz von mobilen Endgeräten im Beruf, Internet-Datensicherheit oder die neuen Formen der Zusammenarbeit – die Themen sind vielfältig und werden praxisgerecht aufgearbeitet. Bewegen Sie sich mit dem Kurs „Digitale Grundkompetenzen“ sicher durch den Digitalisierungsdschungel und tauchen Sie praxisnah mit kompetenter Begleitung in die virtuelle und digitale Welt ein.

Zielgruppe

Unternehmen erkennen zunehmend, wie wichtig und gewinnbringend die Digitalisierung der Arbeitswelt ist und stellen sich bewusst darauf ein. Dafür benötigen sie kompetente Arbeitskräfte, die sich mit den aktuellen digitalen Entwicklungen und Lösungen beschäftigen und ein sogenanntes „digitales Mindset" mitbringen, also die Fähigkeit, sich auf diese Veränderungen einzulassen, sie aktiv zu begleiten und mitzugestalten. Dabei ist es nicht ausschlaggebend alles zu wissen, sondern sich auf diese neuen Herausforderungen einzulassen. Wer sich also heute schon auf die Arbeitswelt von morgen vorbereitet, erhöht seine Jobchancen erheblich.

Teilnahmevoraussetzung

Wenn Sie im Beruf neu durchstarten wollen oder bereits erste Berufserfahrungen mitbringen, die sie aktualisieren wollen, ist dieser Kurs für Sie besonders empfehlenswert.

Unterrichtszeiten

Die Qualifizierung läuft in Vollzeit.

Inhalte

Einführung in unser Online-Lernformat
PC-Anwendungswissen


  • Rechnerkomponenten und wichtige Peripheriegeräte

  • Windows 10 nutzen

  • Arbeiten mit Fenstern und 2 Monitoren

  • Windows Explorer - Laufwerke, Ordner und Dateien

  • Windows-Programme

  • Einstieg in Internet, Browser und Co für den Beruf

Dokumente digital erstellen und bearbeiten


  • Einführende Grundlagen Tabellen- und Textverarbeitung

  • Tabellen und Grafiken

  • Seitenlayout und Druck

  • Bewerbung digital

  • Tabellen und Arbeitsmappen

  • Grundlagen Tabellenkalkulation

  • Formeln und Funktionen

  • Diagramme und Grafiken

Einführung in die Arbeitswelt 4.0


  • Begleitete Selbsteinschätzung und Analyse der eigenen digitalen Kompetenzen entlang des europäischen Referenzrahmens „DigComp“

  • Menschliche Arbeit: Rückblick

  • Perspektiven und Makrotrends: Ausblick

  • Folgen für den Arbeitsmarkt und die Arbeitsanforderungen

  • Digitales Mindset und Problemlösungskompetenzen stärken

Den Wandel annehmen und gestalten – New Work


  • Mensch-Technik-Interaktion

  • Kollaboratives Arbeiten

  • Einführung in das themenspezifische Online-Recherchieren

  • Einfache (agile) Methoden zur Strukturierung digitaler Arbeit

  • Safety and Security – Datenschutz

Neue IT-Kompetenz am Arbeitsplatz


  • Lösungen für die digitale Zusammenarbeit und Organisation

  • Multi-Channel-Kommunikation: Kommunizieren via Mail, Messenger, Sozialem Intranet oder Videoanruf

  • Organisieren und Planen

  • Mobile Geräte

  • Cloud / Internet der Dinge und Dienste

Betreutes Abschlussprojekt - Meine Chancen in der neuen Arbeitswelt

Trainingsmethode

Fallstudie, Gruppenarbeit, integrationsunterstützende Coachings, Lehrgespräch, Lehrvortrag, Moderation, Projektarbeit, Rollenspiel

Deutschlands beste Trainer hautnah erleben und überall zeitnah einsteigen – das Lernen im virtuellen Klassenzimmer macht es möglich!

Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner am nächsten WBS-Standort, setzen Ihr Headset auf und begrüßen sich gegenseitig in Ihrer Lerngruppe. Auf wen treffen Sie dort? Es sind aufgeschlossene und lernmotivierte Erwachsene mit demselben Bildungsziel, die sich wegen großer Entfernungen im virtuellen Raum einfinden.

Und schon geht es los: Anschauliche Präsentationen zur Wissensvermittlung durch den Trainer wechseln ab mit gemeinsamem Üben an Praxisbeispielen und Fachgesprächen in der Gruppe.

Mit 2 großen Monitoren sind Sie live mitten im Lerngeschehen. Jederzeit können Sie sich beim Trainer zu Ihrem individuellen Lernfortschritt rückversichern, Hilfe holen und Ihr Verständnis durch Nachfragen weitervertiefen. Ausgereifte Technik macht es möglich, gemeinsam Dokumente am Bildschirm zu bearbeiten, Daten untereinander und mit dem Trainer auszutauschen, umfangreiche Informationsmaterialien aus dem WBS Wissensportal herunterzuladen und in virtuellen Nebenräumen als Kleingruppe aktiv zu werden. Einfach einloggen –mit persönlicher Betreuung und technischem Support vor Ort.

Abschlussbeschreibung

WBS Zertifikat

Perspektiven nach der Qualifizierung

Immer mehr Unternehmen erkennen, dass die Digitalisierung der Arbeitswelt unumgänglich und genauso fordernd wie gewinnbringend ist. Dafür benötigen sie kompetente Arbeitskräfte, die bereits Vorkenntnisse und das sogenannte "digitale Mindset" mitbringen. Damit ist die Fähigkeit und Einstellung gemeint, sich auf diese Veränderungen einzulassen, sie aktiv zu begleiten und mitzugestalten. Dabei kommt es nicht darauf an vorher schon alles zu wissen, sondern vor allem, sich auf diese neuen Herausforderungen einzulassen. Diejenigen, die den zukünftigen Entwicklungen in der Arbeitswelt von Morgen aufgeschlossen gegenüberstehen und sich aktiv darauf vorbereiten, haben deutliche Vorteile auf dem Arbeitsmarkt.

Weitere Angebote aus diesem Bereich

Diese Themen könnten Sie auch interessieren